MENU ONLINE BUCHEN Oetker collectionBOUTIQUEGESCHENKGUTSCHEIN
DEUTSCH
Buchen Sie Ihren Tisch

Bereits beim Anflug auf Nizza bietet sich ein atemberaubender Ausblick auf die strahlend blaue Côte d’Azur und die Vorfreude auf ein paar unbeschwerte Tage an der französischen Riviera steigt. Lassen Sie sich nach der Landung von einem unserer diskreten Fahrer durch die atemberaubende Landschaft Südfrankreichs sicher zum Château Saint-Martin & Spa bringen.

Genießen Sie das elegante Ambiente und historische Flair Ihrer Suite und entspannen Sie auf Ihrer privaten Terrasse mit Blick über die provenzalischen Hügel und das azurblaue Meer.

Tag 1

9 Uhr

Starten Sie mit einem magischen Frühstück auf unserer Terrasse in den Tag. Mit dem großartigem Blick auf Nizza und Cannes erleben Sie, wie die Riviera allmählich erwacht.

10 Uhr

Fahren Sie zur zehn Minuten entfernt gelegenen Maeght-Stiftung in St.-Paul de Vence. Sie beheimatet eine der größten Kunstsammlungen des 20. Jahrhunderts, darunter Skulpturen von Miró und ein Wand-Mosaik von Chagall.

12 Uhr

Schlendern Sie durch die urigen Gässchen von St.-Paul de Vence, dem zweitbeliebtesten Touristenziel in Frankreich und Quell der Inspiration namhafter Künstler wie Picasso und Matisse. Gönnen Sie sich ein Gläschen des provenzalischen „Vin de Bellet“ und spielen Sie im Anschluss stilecht eine Runde Petanque auf dem Hauptplatz.

13.30 Uhr

Nehmen Sie Ihr Mittagessen im berühmten „La Colombe d’Or“ ein, dessen Wände mit Kunstwerken renommierter früherer Stammgäste geschmückt sind. Die Speisekarte wurde von Paul Roux entworfen – probieren Sie sein Paradegericht, eine Auswahl mediterraner Hors d’Oeuvres.

15 Uhr

Kehren Sie für einen Nachmittag aktiver Entspannung zurück ins Hotel. Schlendern Sie durch unseren traumhaft angelegten Garten zum Infinity-Pool und nehmen Sie hier ein erfrischendes Bad, während unsere diskreten Mitarbeiter Ihnen eisgekühlte Getränke servieren. Für die lieben Kleinen bietet der „Le Martin’s“-Club ein spannendes Programm voll aufregender Aktivitäten, Spiele und Spaß mit neuen Freunden (geöffnet im Juli und August).

18 Uhr

Cocktailstunde: Freuen Sie sich auf einen Ausflug in unseren kühlen historischen Weinkeller mit mehr als 12.000 Flaschen edelster Tropfen. Der Weinkeller befindet sich im Fels unter dem Schloss und bildet den perfekten Rahmen, um die edle Auswahl unserer Sommeliers zu verkosten.

20 Uhr

Unser Concierge reserviert Ihnen gerne einen Tisch in einem der charmanten Restaurants von Vence. Das malerische mittelalterliche Städtchen liegt nur fünf Minuten vom Château St-Martin & Spa entfernt. Genießen Sie die romantisch-provenzalische Atmosphäre im „La Farigoule“ oder speisen Sie in der „L’Auberge des Seigneurs“ und probieren Sie die köstlichen Spezialitäten aus dem Holzofen.

22.30 Uhr

Beschließen Sie den Tag in unserer eleganten Bar „Le Rossini“ mit einem unserer typischen Cocktails, zum Beispiel einer aufregenden Komposition aus Erdbeermark und Champagner. Die geschmackvolle Ausstattung der Bar mit Objekten aus dem 18. Jahrhundert, einer exquisiten Spindeluhr von Musson und 200 Jahre alten Gobelins sorgt für ein stilechtes Ambiente.

Stadttor in St.-Paul de Vence

Unsere Pool-Bar

Unser Weinkeller

Unsere Bar „Le Rossini“

Tag 2

Le Saint-Martin

Spa-Pavillon

Wolfsbarsch

8 Uhr

Starten Sie in den Gärten des Château St-Martin & Spa mit einer belebenden Yoga-Stunde im Einklang mit der Natur in den Tag.

9 Uhr

Genießen Sie Ihr Frühstück auf unserer Panorama-Terrasse mit den unwiderstehlichen Köstlichkeiten unserer renommierten Chef Pâtissière Eve Moncorger. Tanken Sie Kraft und Energie für einen aufregenden Tag voll Kunst und Kultur. 

10 Uhr

Fahren Sie nach Antibes und schlendern Sie entspannt über den farbenfrohen provenzalischen Markt. Anschließend lohnt ein Ausflug zum Picasso-Museum. Inspiriert vom azurblauen Wasser des Mittelmeers schuf der Meister hier seine unvergleichlich schönen Keramik-Objekte.

12 Uhr

Erholen Sie sich nachmittags am Joseph Keller-Strand von Cap d’Antibes. Den Gästen des Château Saint-Martin & Spa steht ein privater Abschnitt zur Verfügung. 

17 Uhr 

Gönnen Sie sich nach der Rückkehr zum Hotel eine belebende Sisley-Behandlung in unserem mit Blumen berankten und in weiße Tücher gehüllten Spa-Pavillon: Tauchen Sie ein in die Welt von Wellness und Schönheit vor paradiesischer Kulisse.

19 Uhr

Zeit für Eleganz: Unsere Bar „Le Rossini“ verkörpert auf einzigartige Weise den klassisch-eleganten Stil der französischen Riviera – stoßen Sie hier zum Aperitif mit einem Glas Champagner an.

20 Uhr

Erleben Sie auf unserer Terrasse hoch über der Côte d’Azur unvergessliche Momente, begleitet von den kulinarischen Genüssen von Küchenchef Jean-Luc Lefrançois, der Ihnen unter anderem seine Spezialität empfiehlt: Wolfsbarsch in Pistazienkruste an Pinouchette-Oliven-Polenta und Artischocken-Poivrade.

Tag 3

9 Uhr

Gehen Sie den letzten Tag gemütlich an und entscheiden sich vielleicht sogar für ein Frühstück auf Ihrer privaten Terrasse mit Blick über die Riviera.

10 Uhr 30

Trainieren Sie Ihre Vorhand auf einem der Tennisplätze des Château St-Martin & Spa oder wagen Sie ein Spiel mit einem unserer Profis. Schon der Weg zu unseren Sandplätzen durch den Park über eine alte Römerstraße ist ein Erlebnis.

12 Uhr 30

Flanieren Sie durch unseren Garten zum Restaurant „L’Oliveraie“. Dort erwartet Sie ein authentisches südfranzösisches Mittagessen im Schatten alter Olivenbäume. Unsere mediterrane Speisekarte bietet unter anderem Pizza aus dem Holzofen, knackige Salate, provenzalisch gewürzte Speisen vom Grill und Teppanyaki-Krustentiere.

14 Uhr

Besorgen Sie vor Ihrer Abreise doch noch ein kleines Souvenir, zum Beispiel ein Öl aus unserer Spa-Serie oder eine duftende Kerze, die Erinnerungen an unsere zauberhaften Behandlungen weckt.

15 Uhr

Auf Ihrem Weg zum Flughafen lohnt sich ein Abstecher zur Chapelle du Rosaire. Die sich in nur fünf Minuten Entfernung befindende Kapelle zählt mit ihren Buntglasfenstern zu den berühmtesten sakralen Bauten der Welt. Dieses von Matisse im Alter von 77 Jahren begonnene Kunstwerk wird auch als sein Meisterwerk bezeichnet.

17 Uhr

Gönnen Sie sich aus Ihrem Flugzeug oder Helikopter einen letzten Blick auf die Hügel, die mittelalterlichen Städtchen und das berühmte azurblaue Meer der Côte d’Azur.

Frühstück auf der privaten Terrasse

Boutique

Chapelle du Rosaire

ZUM SEITENANFANG
Stay connected